Tischtennis Abteilung Borussia Brand 08
Tischtennis Abteilung Borussia Brand 08

1. Mannschaft

TTF Kreuzau - Brand  9:1

 

2. Mannschaft

TTF Kreuzau II - Brand  9:7

 

3. Mannschaft

SV Sportfreunde Hörn II - Brand  4:9

 

Das Ziel, die weiße Weste zu behalten ist am Dienstag eindrucksvoll gelungen! Nachdem Jörg verletzungsbedingt absagen musste, traten wir mit Haui, Guy, Tom, Mani, Steff und ersatzgestärkt mit Marvin an. Bereits nach den Doppeln ließen wir keine Zweifel aufkommen, dass wir bis zum Schluß jeden Gegner mit Respekt und Ernsthaftigkeit begegnen. Haui mit Guy und Steff mit Marvin machten es spannend und gewannen jeweils im 5. Satz. Eindeutiger ging es bei Mani und Tom zu. Sie gewannen glatt in 3 Sätzen. Nun war Guy gegen den starken und unangenehm zu spielenden Roman Türk dran. Roman setzte sich gegen unseren Guy in 4 Sätzen durch. Haui trat dann gegen Jürgen Büscher an. Ein guter Blockspieler. Sicher und platziert spielte Jürgen. Am Ende setzte sich Haui in 4 Sätzen durch. Mani fand leider nicht in sein Spiel und gab sein Match chancenlos gegen Markus Söller 0:3 ab. Tom spielte dann gegen Dr. Bernd Hillemacher und gewann nach starkem Spiel in 4 Sätzen. Dann kamen Steff und Marvin dran. Steff, wieder mit großem Kämpfer Herz gewann nach anfänglichen kleinen Problemen in 4 Sätzen gegen Philip Quemener. Marvin musste gegen Peter Kablitz ran. Ein Auf und Ab. Im ersten Satz zeigte Peter seine ganze Spielstärke. Dann kam unser Marvin, gewann Satz 2 und 3. Peter aber gab wie man ihn kennt nicht auf und kam wieder zurück. Sehr unglücklich verlor Marvin 9:11 im 5. Satz. Dann war die Spitzenpaarung dran. Haui gewann gegen Roman den ersten Satz. Roman sicherte sich dann Satz 2. Der dritte ging wieder an Haui. Im vierten Satz hatte der Brander beim Stande von 10:9 Matchball. Roman aber gab sich nie auf und gewann den vierten Satz 15:13. Der 5. Satz ging dann klar an Roman. Guy musste dann gegen Jürgen ran. Ein ebenfalls sehr umkämpftes Spiel.  Den ersten Satz sicherte sich der Hörrner mit 14:12. Guy kam dann besser in sein Spiel und gewann den zweiten Satz klar. Der dritte Satz war dann sehr wichtig, den Guy knapp in der Verlängerung sich sicherte. Der vierte ging dann 11:7 an den Borussen. So stand es zwischenzeitlich 4:7 im KKG. Uns fehlten also noch 2 Punkte zum nächsten Sieg. Mani musste alles geben, um gegen den gut spielenden Dr. Bernd Hillemacher sich in 3 Sätzen (11:9, 11:8, 11:9) zu behaupten. Tom hatte dann einen wahren 5 Satz Krimi gespielt. Wie Steff packte er sein großes Kämpferherz aus und gewann gegen Markus. So hieß es unterm Strich 9:4 für Borussia Brand. Anschließend standen wir noch gemütlich mit Dosenbier zusammen und verfolgten dann Dank Marvin über das Handy noch das Wolfsburg Spiel in Madrid.  Nächste Woche Freitag ist dann eine große Aufstiegsparty in unserer heimischen Halle geplant. Zu Gast wird die Eintracht aus Aachen sein. Ein schönes Spiel zum Abschluß in der Kreisliga. Alle sind natürlich herzlich eingeladen zum Klatschen und anschließendem Feiern.

 

4. Mannschaft

Brand - TTC Stolberg Vicht IV  8:0

 

5. Mannschaft

TTC Stolberg Vicht V - Brand 

 

Hier finden Sie uns

Gesamtschule Brand

Rombachstr.

D - 52078 Aachen-Brand

Kontakt

Michael Thomas

Wilhelm-Ziemons-Str. 69

52078 Aachen

 

Tel.: +49 241 527217

 

Mail

info@borussia-brand-tt.de

Borussia Brand auf Facebook

Trainingszeiten

Schüler/Jugend (zur Zeit nicht besetzt)

montags   18.00 - 19.00

mittwochs 17.30 - 19.00

 

Herren

montags   19.00 - 22.00

mittwochs 19.00- 22.00

freitags     18.15 - 22.00 Absprache

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Borussia Brand 08 Tischtennis-Abteilung