Tischtennis Abteilung Borussia Brand 08
Tischtennis Abteilung Borussia Brand 08

1. Mannschaft

SuS Borussia Brand - TV Erkelenz

 

2. Mannschaft

SuS Borussia Brand II - TTC GW Brauweiler  9:7

 

3. Mannschaft

SuS Borussia Brand III - DJK SV Eschweiler/Dürwiß  9:3

 

4. Spiel, 4. Sieg in der Rückrunde. Durch krankbedingte Absagen (Jörg, Steff&Haui),  rotierten wir notgedrungen. Jörg und Haui wurden 1:1 durch unseren Michi und unserem Reh, Marco, ersetzt. Steff wurde im Doppel durch Thomas ersetzt. Danke an dieser Stelle auch nochmal für eure Einsätze. Die Sätze lauteten am Ende 32:21 für uns. Das Gesamt Ergebnis 9:3 liest sich sehr deutlch, aber bei den Sätzen kann man schon erahnen, dass es knapper war, als das Ergebnis vermuten lässt. Pascal mit Michi gewannen nach 0:2 noch 3:2 ihr Doppel, sonst wären wir mit 0:3 aus den Doppeln gegangen. Pascal und unser Reh Marco spielten stark auf. Marco konnte gegen den starken Spieler P. Schüller ein 0:2 wettmachen und gewann noch 3:2. Pascal gewann locker gegen einen angeschlagenen Siegers. An dieser Stelle auch von unserer Seite: Gute Besserung. Gesundheit ist ja das wichtigste, was man hat. Guy gewann nach großem Kampf 12:10 im Entscheidungssatz. Michi verlor unglücklich 2:3. Das nächste Mal wird Michi auch wieder gewinnen! Unser Cäptn Tom spielte gegen Noll und überzeugte. 3:1 hieß es am Ende für Thomas. Nils spielte nun in einem sehr emotionalem Spiel gegen Marc Huppertz. Nach verlorenem ersten Satz, drehte unser "Großer" den Spieß um und spielte ruhige, konsequente Topspins und gewann dann 3:1. Pascal, zur Zeit in einer Bomben Form, siegte klar 3:0 gegen Peter Schüller. Unser Reh Marco spielte nun auch immer selbstsicherer auf und setzte sich gegen Siegers  mit 3:1 durch. Guy spielte dann wieder 5 Sätze. Am Ende setze sich unser Belgier 3:2 durch. Der Sieg war verdient, wobei Eschweiler sich gut verkaufte und das Ergebnis wie oben schon geschrieben, zu hoch für uns ausfiel. Nächsten Freitag geht es dann nach Schlich, wo wir wieder mit hoher Konzentration und viel Spass am Sport Tischtennis, spielen werden. Ein schönes Wochenende wünschen die Glorreichen 10!

 

4. Mannschaft

TTC Walhorn - SuS Borussia Brand IV  6:8

 

Ein wichtiges Spiel stand auf dem Plan: das Auswärtsspiel  gegen Walhorn. Für den verhinderten Manni stand Sebi zum wahrscheinlich vorletzten Mal im Aufgebot bevor der im Mai diesen Jahres weiß, wohin seine berufliche Zukunft führt. Sebi  spielte, wie auch schon teilweise gegen Eintracht,
sehr lustlos, so dass es zwischenzeitlich 4:4 stand. Das Spiel von Marc gegen Patrick Waechter brachte dann die erhoffte Wende. Marc stand bereits nach Sätzen mit 0:2 zurück und konnte durch großen Kampf das Spiel im 5. Satz knapp mit 11:9 für sich entscheiden. Stephan gewann sein Spiel anschließend. Nur Marc und Stephan gaben noch ihre 2 Spiel ab, bevor Marvin mit einem klaren 3-Satz-Erfolg gegen Friedhelm Jacobs den 8:6 Auswärtssieg herstellte. Noch während dieses Spiels hat mich als Mannschaftsführer, Sebi darum gebeten, ihn nicht für das Spiel gegen Post Aachen zu berücksichtigen!

 

5. Mannschaft

SuS Borussia Brand V - TTC Justiz Aachen III  8:0

 

Hier finden Sie uns

Gesamtschule Brand

Rombachstr.

D - 52078 Aachen-Brand

Kontakt

Michael Thomas

Wilhelm-Ziemons-Str. 69

52078 Aachen

 

Tel.: +49 241 527217

 

Mail

info@borussia-brand-tt.de

Borussia Brand auf Facebook

Trainingszeiten

Schüler/Jugend (zur Zeit nicht besetzt)

montags   18.00 - 19.00

mittwochs 17.30 - 19.00

 

Herren

montags   19.00 - 22.00

mittwochs 19.00- 22.00

freitags     18.15 - 22.00 Absprache

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Borussia Brand 08 Tischtennis-Abteilung